Raumtraum

Beschreibung

„Space Adventures“ oder „Pro Toura“ bieten bereits vom Astronautentraining in Spacecamps über Zero-Gravity-Flüge bis zum Flug ins All alles an, was das wagemutige Touristenherz begehrt. Technisch ist schon jetzt alles möglich. Um die Entwicklung der Transportsysteme für Touristen anzuheizen, wurde in den USA bereits 1998 der so genannte „X Prize“ ausgeschrieben. Das Unternehmen, das als erstes Passagiere ins All und wieder auf die Erde bringt, gewinnt 10 Millionen Dollar. Dem kalifornischen Unternehmen Scaled Composite ist ein erster Start mit seinem „SpaceShipOne“ gelungen. Richard Branson will mit Virgin Galactic den Raumfahrttourismus zum Geschäft machen.

fact+film drehte für diese Dokumentation in den USA, Russland, England und Rumänien.

43 Minuten, Dokumentation 2002
Koproduktion fact+film, Radio Bremen, arte

Date

22. April 2018

Tags

television